/ Wegen Corona: Eingeschränkte Erreichbarkeit & Erleichterter Zugang zur Grundsicherung

Wegen Corona: Eingeschränkte Erreichbarkeit & Erleichterter Zugang zur Grundsicherung

  1. Eingeschränkte Erreichbarkeit des Jobcenters

    Ab sofort muss im Kundenkontakt die 3G-Regel angewendet werden..
    Wir beraten Sie persönlich in vereinbarten Terminen, wenn Sie nachweislich geimpft, genesen oder getestet sind.
    Wenn Sie nicht geimpft, genesen oder getestet sind oder keine Auskunft zu ihrem Status geben möchten, dürfen Sie das Jobcenter nicht betreten und wir beraten Sie telefonisch.
    Bei dringenden Anliegen setzen Sie sich bitte telefonisch mit uns in Verbindung. In Notfällen wenden Sie sich bitte an die Mitarbeiter:innen unseres Sicherheitsdienstes.

    Sie erreichen uns telefonisch, per E-Mail oder postalisch. Bitte geben Sie, wenn vorhanden, immer Ihre Kundennummer oder die Nummer Ihrer Bedarfsgemeinschaft und Ihre Telefonnummer an.
  2. Erleichterter Zugang zur Grundsicherung

    Sie können den Erstantrag auch online einreichen. Wir setzen uns danach mit Ihnen in Verbindung.
    Die neuen Regelungen gelten für Bewilligungszeiträume, die bis zum 31. März 2022 beginnen.
    Vereinfachter Antrag Arbeitslosengeld II
  3. Schnell & direkt: Anträge und weitere Anliegen online erledigen

Weitere Informationen finden Sie hier: Wichtige Hinweise für unsere Kundinnen und Kunden

Haben Sie weitere Fragen?

Wir helfen Ihnen gerne weiter, rufen Sie einfach an. Wir beantworten Ihre Fragen und helfen Ihnen, die beste Lösung für Ihr Vorhaben zu finden.

02161 – 94880
Mo., Di., Do. 06:45 – 16:00 Uhr
Mi., Fr. 06:45 – 14:00 Uhr
JC-Moenchengladbach@jobcenter-ge.de
nach oben